fotoblog

Fotoblog-Anbieter im Vergleich

Wer einfach nur ein Fotoblog haben möchte, ohne sich selbst um Software, Domain und Einrichtung kümmern zu müssen, hat die Qual der Wahl. Zu welchem Fotoblog-Anbieter soll man gehen? Was kann der eine, was der andere nicht kann? Wie viele Fotos kann ich hochladen? Was kostet der Pro-Account? Gibt es RSS-Feeds für meine neuesten Fotos?

Antworten auf diese Fragen gibt die folgende Auflistung von Fotoblog-Anbietern, die zwar keinesfalls komplett, aber dennoch einen guten Einstieg in das Thema bietet.
Weiterlesen »Fotoblog-Anbieter im Vergleich

Fotoblog-Themes für WordPress

WordPress-Themes gibt es wie Sand am Meer, doch die meisten sind nur bedingt für den Einsatz in Fotoblogs geeignet. Eine Content-Bereich-Breite von 350 Pixeln ist schließlich viel zu klein für bloggende Fotografen, auch Sidebars werden — wenn überhauopt — anders genutzt als in “Textblogs”.

In diesem Artikel stellen wir fünf Themes vor, die den speziellen Anforderungen eines Fotoblogs gerecht werden:

phT (Demo)

Das phT-Theme ist im Rahmen des Barcelona Photobloggers-Projekts entstanden und benötigt das WP-Plugin YAPB. Die “Previous”- und “Next”-Links sind direkt unter dem Bild; wenn auf das Bild selbst geklickt wird geht es chronologisch einen Schritt zurück.
Die Bildabmessungen können in der beiligenden Datei functions.php geändert werden:

Weiterlesen »Fotoblog-Themes für WordPress