splice logo smallWährend Online-Videodienste im Moment wie die Pilze aus dem Boden schießen, und der Markt sich auch an Google Maps-MashUps übersättigt, gibt es noch kreative Hoffnungsschimmer im Bereich Web 2.0.
(Note to myself: Demnächst hoffnungsvollere Einleitungen pauken)

splice sperlingSplice unter der Adresse splicemusic.com ist so ein kleines Wow-Dingen. Dahinter verbirgt sich ein Online-Sequencer. Großartig genug wäre ja schon alleine die Tatsache, dass man sich hier nach einer unkomplizierten Anmeldung unter tausenden von Samples eigene Sounds zusammenbasteln kann. Aber nein, es kommt noch besser: Sämtliche Sounds und Songs verbleiben online unter einer Creative Commons-Lizenz, können also nach Belieben frei weiterverwendet, remixt, verändert und gemashupt werden. Continue reading “Splice up your Life” »



© 2006-2016 1000ff  •  Kontakt  •  Impressum  •  RSS-Feed  •  Theme by Just Skins  •  Powered by Wordpress  •  Ein Projekt von Simon Stich