left4kdead

Left 4K Dead ist ein kleines Spiel für zwischendurch, das als Java-Applet im Browser läuft. Unzweideutig an Valves gruseligem Multiplayerkracher „Left 4 Dead“ angelehnt, ballert man sich in der Draufsicht, bewaffnet mit Knarre und Taschenlampe als Pixelkrieger durch Zombiehorden. Gesteuert wird das Spiel mit WASD (Bewegen) und Maus (Blickrichtung/Schießen). Auch wenn dieses Spiel so manchem Zocker ohne Retroherz eher unspektakulär erscheinen mag, so ist es doch mindestens als beispielhaft für effizientes Programmieren zu sehen: Das gesamte Spiel ist 4 KB groß, das entspricht einer Schreibmaschinenseite. Zum Vergleich: Eine leere Word-Datei wiegt 11 KB.

[via]

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar



© 2006-2016 1000ff  •  Kontakt  •  Impressum  •  RSS-Feed  •  Theme by Just Skins  •  Powered by Wordpress  •  Ein Projekt von Simon Stich