Andy Peatling von Blaze New Media hat eine hervorragende Idee. Er möchte die Bloghosting-Möglichkeiten von WordPress Multi-User um Social-Network-Funktionen erweitern, und hat dazu das Projekt BuddyPress ins Leben gerufen.

BuddyPress Picture UploadZu den geplanten Features von BuddyPress gehören Bildergalerien, HTML-Instant-Messaging, erweiterte Profile mit allem Schnickschnack (z.B. Freunde einladen oder Gruppen erstellen) und die Integration der Foren-Software bbpress. Das Herzstück werden aber User-Blogs bleiben, weswegen auch WPMU als Plattform ausgewählt wurde.

Der aktuelle Status des Projekts kann auf dieser Seite eingesehen werden, momentan liegt er bei geschätzten 25%. Andy hat noch viel vor. :-)

BuddyPress MessagingNichtsdestotrotz gibt es mit ChickSpeak.com bereits jetzt schon einen Einblick in das, was bald kostenlos und mit GPL-Lizenz ausgestattet frei verfügbar sein wird. Interessierte können sich auf der Startseite von BuddyPress in einen Newsletter eintragen.

Ähnliche Artikel

3 Kommentare zu “WordPress Multi-User + Social Network = BuddyPress”


Schreibe einen Kommentar



© 2006-2016 1000ff  •  Kontakt  •  Impressum  •  RSS-Feed  •  Theme by Just Skins  •  Powered by Wordpress  •  Ein Projekt von Simon Stich