myIPneighborsWer eine Domain mit Webspace kauft, tut dies im Normalfall mittels eines „Shared-Hosting„-Pakets bei einem Webhoster. Dieser hat natürlich nicht nur eine einzige Webseite, sondern gleich mehrere auf einem Server abgespeichert. Mit myIPneighbors kann man herausfinden, welche Webseiten zusammen auf einem Server liegen, sich also in direkter Nachbarschaft befinden. Einfach IP-Adresse oder Domain eingeben und los geht’s.

Was das alles bringen soll? Manchmal erstaunlich viel!
MyIPneighbors listet auch potenziell „böse“ Nachbarn mit p*rn*grafischem oder sonstwie anstößigem Inhalt auf, z.B diese hier:

nachbarn2.GIF

…es ist immer gut, seine Nachbarn zu kennen.



© 2006-2016 1000ff  •  Kontakt  •  Impressum  •  RSS-Feed  •  Theme by Just Skins  •  Powered by Wordpress  •  Ein Projekt von Simon Stich