Das ist kein Spiel mehr: Im Laufe der Zeit wird jeder bei Sim City zum Diktator im eigenen Polizeistaat. Was aber im folgenden Video gezeigt wird, stellt selbst das Lebenswerk des geliebten Führers Kim Jong-il in den Schatten.

Hingabe ist wohl das beste Wort um zu beschreiben, was ihr gleich sehen werdet.

Vincent Ocasla heißt der Mann hinter dem Meisterwerk des Koyaanisqatsi-Totalitarismus. Dem Vice-Magazin hat er ein Interview gegeben:

[The citizens] have all been successfully dumbed down, sickened with poor health, enslaved and mind-controlled just enough to keep this system going for thousands of years. 50,000 years to be exact. They are all imprisoned in space and time.

Hier das ganze Interview.



© 2006-2016 1000ff  •  Kontakt  •  Impressum  •  RSS-Feed  •  Theme by Just Skins  •  Powered by Wordpress  •  Ein Projekt von Simon Stich